Aktuelles Thema: Internet der Dinge

„Chinas Roboter und Googles Software sind eine gefährliche Konstellation für Deutschland“

Fraunhofer-Forscher Thomas Bauernhansl appelliert an die deutsche Industrie, das Plattform-Modell schnell auf das Internet der Dinge zu übertragen. Nur wer groß denkt, kann gegen Amerikaner und Chinesen im Wettbewerb um die Industrie 4.0 bestehen. Egal wer gewinnt: Viele Menschen werden ihre alten Jobs verlieren.

Michael E. Porter: Das Internet der Dinge verändert Unternehmen stärker als alle bisherigen IT-Entwicklungen“

Wenn Produkte smart und vernetzt werden, sind die Rückwirkungen ins Unternehmen hinein gewaltig. Kurze Feedback-Loops müssen in die Produktion einfließen, lebenslange Wartung und Service verändern Marketing, IT und die Service-Abteilungen gravierend.